Dein Name:
Deine Mailadresse: * nur für Franz sichtbar.
Titel des Kommentars:
Kommentar:
captcha Bitte Sicherheitscode aus dem Feld links übertragen (Groß- und Kleinschreibung beachten).
Falls der Code schwer zu lesen ist oder fehlerhaft eingegeben wurde, bitte auf das Bild klicken um es zu aktualisieren.


Kommentare



Am 10.01.2019 um 16:10:32 Uhr von kk geschrieben:
Wilder Berg - Tourenforum
Lieber Franz,

ganz herzlichen Dank für Deinen Kommentar im Tourenforum. Ich teile Deine Einschätzung. Ich bin heute am "Wilden Berg" gewesen. Bin bei ca. 1500m umgekehrt. Diese Tour war auch heute in jeder Hinsicht verantwortbar, wenn man entsprechend ausgerüstet ist. Wunderbare Abfahrt im Wald.

Super HP. Danke dafür.

Beste Grüße
kk



Am 23.12.2018 um 16:32:11 Uhr von Franz geschrieben:
RE: Bericht Hohe Veitsch
Servus Franz!
Danke für deinen Eintrag. Du bist keinesfalls ungeschickt. Fotos in meinen weblog zu laden, ist mir als Administrator vorbehalten. Ich freue mich aber auf das via Mail übermittelte Foto. Danke vorweg und "Frohe Weihnachten!"

lg

Franz



Am 23.12.2018 um 11:55:45 Uhr von Franz Rei. geschrieben:
Bericht Hohe Veitsch 21.12.2018
Lieber Franz,
vielen Dank für deinen stimmungsvollen Eintrag! Ich wollte dir auch ein besonders besinnliches Skitouren-/Weihnachtsfoto übermitteln. Vielleicht bin ich zu ungeschickt; jedenfalls ist es mir misslungen. Wenn du mir auf meine E-Mail-Adresse antwortest, schicke ich es dir gerne zu.
LG Franz R.




Am 04.12.2018 um 06:54:59 Uhr von heinrich geschrieben:
Hurra, es geht los!
Hallo Franz,

nun ist es so weit, die Saison kann starten. Ich werde jedenfalls wieder Woche für Woche deine Touren verfolgen und hoffe schon heute, dass die Saison sich in die Länge ziehen wird.

Gratulation an Brigitte! Sieht super aus. Da habe ich vollstes Verständnis dafür, dass man sich den Hunger bis zu Hause aufspart. Muss vorzüglich geschmeckt haben. Werde auch und speziell deine kulinarische Saison verfolgen.


Alles Gute und vor allem eine unfallfeie Saison wünscht

Heinrich



Am 16.11.2018 um 16:00:23 Uhr von Franz geschrieben:
Re: Auf zu neuen Abenteuern
Servus Herbert!
Es freut mich zu hören, dass du deine alte Leidenschaft wiederentdeckt hast und erinnere mich an deine langen Überschreitungen im Bereich der Kor-, Stub- und Gleinalpe vor Jahren. Ich wünsche dir viel Freude bei deinen winterlichen Ausflügen auf den dünnen Latten und vor allem unfallfreie Abfahrten.

lg Franz



Am 15.11.2018 um 19:21:06 Uhr von Mag. Herbert Puschnig geschrieben:
Auf zu neuen Abenteuern
Hallo Franz!
Mit Begeisterung verfolge ich die Dokumentation deiner Schitouren. Dabei sind auch einige dabei, die ich zu Lebzeiten auch gemacht habe. Nun, nach 30 Jahren Pause plane ich wieder neue Bergfahrten. Diesmal aber mit Langlaufschiern in einem etwas moderaterem Gelände.
Als erstes Projekt habe ich - nach dem Lesen der Beschreibung deiner Touren zum Alois Günther Haus - den Aufstieg durch den Kaltenbachgraben bei Steinhaus zum Stuhleck Gipfel und dann die sanfte Abfahrt über die Pretulalm nach Krieglach geplant. Der erste Schnee kann also bald kommen.
(Herbst 2018)
Liebe Grüße vom Herbert



Am 31.05.2018 um 23:35:25 Uhr von Franz geschrieben:
Re: Gr Hafner/Roteck
Griaß di Hannes!

Danke für deinen Kommentar, dem ich entnehme, dass die letzten beiden Touren meiner heurigen Saison mit wenigen Tagen Abstand auch deine Ziele gewesen sind. Ich hoffe, du hast es auch so gut erwischt wie ich. Für nächstes Jahr können wir uns gerne vorher absprechen; dann rennen wir uns wie bei meiner Abschlusstour des Vorjahres am Roteckgrat auch nicht mehr zufällig über den Weg ;-))

Lg in die Grogga

Franz




Am 31.05.2018 um 07:42:47 Uhr von Hannes Hallinger geschrieben:
Gr Hafner/Roteck
Servus Franz !
Obwohl wir in der fortgeschrittenen Tourensaison die identischen Ziele auswählen, sind meistens ein paar Tage dazwischen. Vielleicht helfen wir in der nächstsen Saison dem Zufall etwas auf die Sprünge !
Viele Grüße aus Krakauebene Hannes



Am 25.05.2018 um 08:53:17 Uhr von Gerhard geschrieben:
Hafner
Lieber Franz! Dieser gewohnt launige und mit geschliffenem Stil verfasste Bericht von dieser großartigen Tour hat meinen Appetit auf die nächste Saison noch einmal vergrößert. Vielleicht schaffen wir das ja einmal zusammen. Danke jedenfalls für die Berichterstattung über die vergangene Saison. Es war wieder einmal sehr unterhaltsam und inspirierend. So, und jetz schwingen wir uns aufs bike. GlG



Am 24.05.2018 um 17:10:48 Uhr von Hanke Manfred geschrieben:
RE Großer Hafner
Hallo Franz!
Bin da eh voll bei dir. Ich hab heuer (noch im April) mit dem Aufstieg über Petereckscharte/Wastlkar und die Abfahrt über Kattowitzer Hütte/Maralm spekuliert. Wie ich dann Anfang Mai vom Findelkar rüber gschaut hab, war das Thema erledig.
Aber es kommt ja wieder ein Winter ....

lg





Jünger Kommentare :.: Ältere Kommentare







| Suchmaschinenoptimierung durch die Lorem Ipsum GmbH |