Dein Name:
Deine Mailadresse: * nur für Franz sichtbar.
Titel des Kommentars:
Kommentar:
captcha Bitte Sicherheitscode aus dem Feld links übertragen (Groß- und Kleinschreibung beachten).
Falls der Code schwer zu lesen ist oder fehlerhaft eingegeben wurde, bitte auf das Bild klicken um es zu aktualisieren.


Kommentare



Am 19.02.2021 um 12:38:46 Uhr von Franz geschrieben:
Re: Neuer Lebensabschnitt
Servus Heinrich!

Vorweg danke ich Dir für das Daumen drücken. Es hat gewirkt und mein FC Porto hat das Heimspiel gegen Juve gewonnen. Beim Rückspiel in Turin wären wir unter normalen Umständen ganz sicher dabei gewesen. Die Pandemie verhindert dies, wie so vieles andere auch.
Umso dankbarer bin ich, dass uns die Möglichkeit zur Ausübung des Bergsports gegeben ist. Die im neuen Lebensabschnitt erhöhte Schlagzahl bei den Touren, die dich in Probleme beim Lesen bringt, hat bei mir, wenn es ums Schreiben der Tourengeschichten geht, eine ähnliche Problematik. Man hat ja sonst auch noch was zu tun 😉 .
Der Leberkäsjunkie von Rita Falk ist mir natürlich nicht unbekannt. Als Liebhaber von bajuwarischem Gebräu ist der Eberhofer ein „Seelenverwandter“ von mir.
Jedenfalls freu ich mich auf unser Treffen in einem schattigen Gastgarten, auch wenn dieses erst nach Beendigung der hoffentlich noch lange andauernden Tourensaison sein wird. Die Schnitzel sollten dann nicht mehr in der Semmel, sondern am Teller serviert werden. Und das Bier dazu werden wir nicht aus der Flasche, sondern aus dem passenden Glas und alles zusammen im Sitzen zu uns nehmen.
Bleib mir bis dahin geduldig mit dem heimischen „fast food“ und vor allem bleib auch gesund!

Liebe Grüße

Franz




Am 19.02.2021 um 08:14:37 Uhr von Sigi geschrieben:
Schade
Deine tollen und kurzweilig erzählten, schön bebilderten Schilderungen machen echt Lust auf diesen Natur-Sport.
Schade, dass es mir meine vernachlässigten Schikünste nicht ermöglichen, diese Art von Bergerlebnissen auszuleben.
Freue mich auf viele weitere Schittertour-Storys.
Sigi




Am 17.02.2021 um 08:43:07 Uhr von Heinrich geschrieben:
Neuer Lebensabschnitt
Hallo Franz,
vorweg halte ich dir heute Abend die Daumen, wenn die alte Dame aus Turin im Drachenstadion zu Gast ist.

Was ich in deinem neuen Lebensabschnitt befürchtet habe, ist eingetreten: Ich komme mit dem Lesen deiner Berichte kaum nach. Das Schlimme daran ist, sie geben alle zusammen kulinarisch wenig her. Ich hätte mir nie gedacht, dass eine Schnitzelsemmel schon ein kulinarisches Highlight sein kann, dass die Ankündigung eines Brüstl-Weckerls einem das Wasser im Mund zusammenrinnen lässt.

Lange Zeit habe ich mir beim Lesen deiner Tourenberichte gedacht, ich bin im Eberhoferkrimi "Leberkäsjunkie". Ein wunderbares Nahrungsmittel, dass einem aber auch irgendwann genug wird.

Wir werden unser Treffen wohl noch einige Zeit verschieben müssen. Kannst also die Tourensaison in aller Ruhe beenden.

Weiterhin viel Freude und Erfolg bei deinen Schitouren und pass auf dich auf. Vor allem aber bleib gesund.

Heinrich



Am 16.02.2021 um 18:45:42 Uhr von Franz geschrieben:
Re: Gmeineck
Servus Mario!

Da sag ich "Berg Heil!" und freu mich für euch, dass ihr - im Gegensatz zu uns - die Fernsicht am Gipfel habt genießen können. Die Schneequalität in der Abfahrt ist eben leider kein Wunschkonzert und war am Samstag auch schon nicht überragend, aber immerhin noch gut fahrbar.
lg
Franz



Am 16.02.2021 um 13:26:08 Uhr von Mario Horjak geschrieben:
Gmeineck
Hallo Franz,
wir waren gestern am Rosenmontag am Gmeineck und sind über die Kohlmaierhütte aufgestiegen bzw. abgefahren. Leider hat der Berg seinem Namen alle Ehre gemacht und nur gemein-schnittige Schneeverhältnisse für uns parat gehabt - zwischendurch ein echter Haxenbrecher :-( Trotzdem war's ein schöner Tag mit herrlicher Fernsicht bis zum Glockner und jedenfalls eine Reise wert. Lg. Mario



Am 14.02.2021 um 12:12:52 Uhr von Franz geschrieben:
Re: Reißeck
Danke für den Hinweis, Grini.
Ist schon berichtigt.
lg

Franz



Am 14.02.2021 um 09:15:00 Uhr von Grini geschrieben:
Reisseck
Gmeineck ist in der Reisseckgruppe und nicht in der Kreuzeckgruppe



Am 12.02.2021 um 20:09:11 Uhr von Franz geschrieben:
Re: Wir haben kürzlich telefoniert
Servus Ecki!
Beeindruckende Doku eures Aufstiegs auf die Veitsch. Und Ski fahren können die "Schrutti Buben" sowieso perfekt. Berg Heil!

lg
Franz



Am 11.02.2021 um 16:55:00 Uhr von Ecki geschrieben:
Wir haben kürzlich telefoniert
Schöne Grüße auch von Michi! https://youtu.be/CFQEkH-PBNI



Am 29.01.2021 um 11:08:16 Uhr von Franz geschrieben:
Re: Kanada des kleinen Mannes
Servus Mario!
Danke für deinen Kommentar. Es freut mich, dass du beim Freeriden ähnlich guten "Puiva" gefunden hast. Ich war noch nie am Arlberg, aber mit deiner Zusatzinformation jetzt doch, am "Steirischen Arlberg" halt.
Danke auch für die Informationen über deine "Wohnzimmertouren", die du Chris hast zukommen lassen.

lg

Franz






Jünger Kommentare :.: Ältere Kommentare







| Suchmaschinenoptimierung durch die Lorem Ipsum GmbH |